AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Adafreitag, Inhaberin: Sira Erschbamer und den Bestellern gelten nachfolgende Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen.
Abweichende Vertragsbedingungen des Kunden werden nicht anerkannt. Mit der Abgabe seiner Bestellung anerkennt der Besteller diese AGBs.

2. Vertragsschluss

Unsere Angebote sind freibleibend, Irrtümer vorbehalten. Die im Onlineshop des Verkäufers enthaltenen Produktbeschreibungen stellen keine verbindlichen Angebote dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebotes des Bestellers.

Der Kaufvertrag kommt erst beim Versand der bestellten Produkte und/oder der Absendung einer schriftlichen Auftragsbestätigung zustande.

Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist.

3. Preise und Versandkosten

Alle von uns genannten Preise sind, sofern nicht anderes ausdrücklich vermerkt ist, inklusive 20% Umsatzsteuer zu verstehen. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen fallen Versandkosten an, welche im Rahmen des Bestellvorgangs und in der an den Besteller gesendete Bestellbestätigung ersichtlich sind.

4. Zahlungsbedingungen

Eine Bezahlung des Kaufpreises ist wahlweise per PayPal oder per Vorauskasse möglich.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Adafreitag

5. Lieferzeiten/Verfügbarkeiten

Das Produkt wird auf Bestellung angefertigt. Die Aufgabe der Lieferung erfolgt innerhalb von 1-4 Werktagen ab Zahlungseingang.

Bei allen Bestellungen, die nicht innerhalb von 1-3 Werktagen versendet werden können, werden Sie unverzüglich über den geplanten Liefertermin informiert.

Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift. Etwaige Kosten, die durch Angabe einer unrichtigen Lieferanschrift durch den Besteller verursacht werden, sind von diesem zu tragen.

6. Versand

Wir liefern derzeit nach Österreich. Die Lieferung erfolgt mit der österreichischen Post.

7.Widerrufsrecht

Besteller, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Widerrufsfrist beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag des Eingangs der Waren beim Kunden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns schriftlich mittels einem mit der Post versandter Brief an Sira Erschbamer, Ziegelofengasse 6/7, 1040 Wien, oder per E-Mail an: adafreitag@gmx.at über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden. Zum Beispiel bestimmte Farbkombinationen oder speziell für die Bedürfnisse des Kunden angefertigte Größen.

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation können wir aus Gründen des Gesundheitsschutzes leider keine Produkte zurücknehmen.

Im Falle eines Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises statt. Die Ware muss in ungenütztem, wiederverkaufsfähigen Zustand in der Originalverpackung und nicht entsiegelt zurück gesendet werden.

8. Datenschutz

Es gelten die Datenschutzbedingungen, die Sie unter dem Link: Datenschutz finden.

9. Urheberrecht

Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt und geistiges Eigentum von Sira Erschbamer.

10. Gerichtsstand

Es gilt österreichisches Recht, der Gerichtsstand ist Wien.

Verbraucher haben auch die Möglichkeit, sich an die Online- Streitbeilegungsplattform der zu EU wenden: http://ec.europa.eu/odr .